Tag der Gemeditation am 12.2.2017 findet statt

Der Tag der Gemeditation am 12.2.2017 findet wie geplant statt. Alle Infos dazu im Flyer.

 

 

Veröffentlicht in Ansagen

Interreligiöse Vielfalt in der Palliativ- und Hospizarbeit

Am 25. und 26. Februar 2017 findet ein Symposium im Domicilium in Weyarn statt. Es geht um die Entwicklung einer kultursensiblen Haltung in der Palliativ-Spirituellen Begleitung. Vertreter verschiedener Weltreligionen geben Einblick in den jeweiligen Umgang mit Krankheit, Leben und Sterben.

Weitere Information: Flyer, Programm, Online-Anmeldeformular

Weiterlesen ›

Veröffentlicht in Ansagen

Tag der Gehmeditation am 12.2.2017 in Großhadern

Tag der Gehmediation am 12.2.2017

Wir gehen achtsam, langsam und schweigend im Fürstenrieder Wald, ca. 3 Stunden lang, bei
jedem Wetter. Anschließend genießen wir das Zusammensein in kuschelig beheizten Räumen
beim gemeinsamen Essen, Singen mantrischer Lieder und in der Gesprächsrunde.

Mehr Info : Einladung 2017-02-12 TdG in Großhadern.

Veröffentlicht in Ansagen Getagged mit: , ,

Die neuen Praxis-Verse für 2017

Praxis Verse 2017

Praxis Verse 2017

Die neuen Praxis-Verse sind da:

  • “Awakening the Source of Understanding”
    (Die Quelle des Verstehens erwecken)
  • “Opening the Path of Love”
    (Den Pfad der Liebe öffnen)

Weiterlesen ›

Veröffentlicht in Berichte, Thich Nhat Hanh

TdG jetzt am 12.2. in Großhadern

Schon mal zum Vormerken: der nächste Tag der Gehmeditation ist am 12.2. in Großhadern. Details hier: Einladung 2017-02-12 TdG in Großhadern

Veröffentlicht in Ansagen

Tag der Achtsamkeit am 28. Januar

Am Samstag, den 28. Januar 2017 ist unser erster Tag der Achtsamkeit im neuen Jahr. Den Vortrag wird dieses Mal Thomas halten. Er wird über Vergänglichkeit sprechen. Ansonsten gibt es wie immer reichlich Gelegenheit zu Meditation, Gehmeditation im Raum und im Park sowie zu Austausch. Ilona und Thomas bieten Einzelgespräche an.

Bitte denkt daran, ein vegetarisches Mittagessen für euch mitzunehmen.

Ort: Johanneskirchner Str. 100 (1. Stock, im Budokan). Näheres zur Anfahrt findet ihr hier.
Zeit: 9.30 bis 16.30 Uhr
Kosten: 15 €

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veröffentlicht in Ansagen, GAL-Bayern, Meditation Getagged mit:

Tag der Gehmeditation am 22.1.2017 abgesagt!

Wegen des vorausgesagten extremen Frostwetters und der geringen Zahl von Anmeldungen haben wir uns entschlossen den morgigen Tag der Gehmeditation am Sonntag, den 22.1.2017 zu verschieben.

Ein neuer Termin wird noch bekanntgegeben.

Wir wünschen euch einen achtsamen Sonntag!

Veröffentlicht in Ansagen

Tagesseminar „Achtsame Kommunikation im Büro und zu Hause“

Am Sonntag, den 12. Februar 2017 lädt Kai Romhardt, Mitglied des Intersein Ordens und Gründer des Netzwerks Achtsame Wirtschaft (NAW) gemeinsam mit der NAW Regionalgruppe München zu einem Tagesseminar zum Thema „Achtsame Kommunikation im Büro und zu Hause“ in München ein. Nähere Infos unter: http://www.achtsame-wirtschaft.de/tl_files/netzwerk_achtsame_wirtschaft/pdf/Flyer-NAW-Seminar-Kommunikation-M%C3%BCnchen-2017-VV.pdf

Veröffentlicht in Ansagen, Netzwerk Achtsame Wirtschaft

Tag der Gehmeditation am 22. Januar 2017

hierOb wir erwachen oder nicht
hängt ganz davon ab,
ob wir achtsam auf Mutter Erde gehen können.
Die Zukunft allen Lebens,
auch unseres eigenen,
hängt von unseren achtsamen Schritten ab.

Dieses wunderschöne Zitat habe ich vor kurzem in einem neu erschienenen Wochenkalender mit Sprüchen von unserem Lehrer Thich Nhat Hanh gefunden. Am 22. Januar können wir zusammen mit der Sangha achtsame Schritte üben. Wir wollen etwa drei Stunden lang in Gehmeditation die Wiesen und kleinen Wälder in der hügeligen Landschaft zwischen München und Augsburg genießen. Wir entwickeln dabei Achtsamkeit, die uns hilft, die Schönheit des Waldes, seinen Duft und sein natürliches Sein in uns aufzunehmen. Am Nachmittag stehen dann mantrisches Singen sowie eine Gesprächsrunde am Programm. Nähere Informationen gibt es hier.

Veröffentlicht in Ansagen, GAL-Bayern, Meditation Getagged mit: , ,

Tag der Stille am 15. Januar 2017

Kalligrafie "Der Buddha bist du."Am Sonntag, den 15. Januar gibt es die Möglichkeit, einen Tag mit der Gemeinschaft in Schweigen zu verbringen. Das Programm ähnelt einem Tag der Achtsamkeit. Es gibt Meditation, einen Vortrag von Thich Nhat Hanh, Tiefenentspannung und eine Gehmeditation im Park. Weiterlesen ›

Veröffentlicht in Ansagen, GAL-Bayern, Meditation Getagged mit: