Tag der Achtsamkeit am 3. November

Am Samstag, den 3. November ist unser nächster Tag der Achtsamkeit. Es ist sehr nährend und hilfreich, hin und wieder mal längere Zeit mit der Sangha gemeinsam zu praktizieren. An diesem Tag wollen wir meditieren, Gehmeditation im Freien machen, Achtsamkeit beim Essen und Tee Trinken üben, uns in einer Gesprächsrunde über die Praxis austauschen und einen Vortrag ansehen. Er wurde am 29. Juli 2018 an einem Tag der Achtsamkeit beim Sommerretreat in Plum Village gehalten. Thay Phap Dung spricht darin über Loslassen und die Kraft, die das Loslassen freisetzt. Er gibt auch viele konkrete Hinweise zur Achtsamkeitspraxis.

Thay Phap Dung spricht englisch. Es gibt eine deutsche Übersetzung (über Kopfhörer).

Bitte denkt daran, ein vegetarisches Mittagessen für euch mitzunehmen.

Beginn 9.30 Uhr, Ende 16.30 Uhr
Ort: Achtsamkeitszentrum München, Treffauerstraße 19, 81373 München (Nähe U6 Partnachplatz, Wegbeschreibung)
Kosten: 20 €, frei für Fördermitglieder des Achtsamkeitszentrums

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Getagged mit: , , , , , , ,