Vesakh-Fest am Samstag, den 11. Mai

An diesem Tag feiern wir gemeinsam mit vielen anderen buddhistischen Gruppen Buddhas Geburtstag im Westpark. Es gibt ein buntes, breit gefächertes Programm von 13 bis 22 Uhr. Sehenswert ist schon gleich zu Beginn der Einzug der Buddha-Statue auf einem mit tausenden Blumen geschmückten Wagen, gefolgt von in München lebenden buddhistischen Mönchen und Nonnen sowie Trachtengruppen aus Thailand.

Danach gibt es bis 20 Uhr Musik und Tänze aus Thailand und Tibet, mantrisches Singen, Shakuhachi Darbietungen, Taiji- und Qigong-Vorführungen und buddhistische Vorträge. Bei Anbruch der Dunkelheit wird das Vesakhfest mit einer stimmungsvollen Kerzenzeremonie beendet. Das ist eine von den Ordinierten angeführten Gehmeditation um den See. Alle Teilnehmer können mitmachen. Kerzen werden gestellt (gegen Spende).

Für das leibliche Wohl sorgen die Thais und Tibeter mit leckeren Spezialitäten aus ihrer Heimat.

Das Programm sowie Hinweise zur Anreise findet ihr im Internet unter www.vesakh-muenchen.de. Parken kann man am besten beim Wirtshaus am Rosengarten (Eingabe ins Navi: Westendstraße 305, 81377 München).

Getagged mit: , , , , , , , ,