Tag der Gehmeditation am 17. Februar

Am Vormittag wollen wir etwa drei Stunden lang in Gehmeditation die Wiesen und kleinen Wälder in der hügeligen Landschaft zwischen München und Augsburg genießen. Wir entwickeln dabei Achtsamkeit, die uns hilft, die Schönheit des Waldes, seinen Duft und sein natürliches Sein in uns aufzunehmen.

Mittags fahren wir den kurzen Weg zu Angela, wo wir uns aufwärmen und den Nachmittag im Partykeller verbringen können. Dort sind nach der Brotzeit die Lesung eines Textes von Thich Nhat Hanh, eine Gesprächsrunde und Singen geplant. Gegen 16.15 Uhr wollen wir wieder aufbrechen, um den Zug um 16.50 Uhr nach München zu erreichen.

Treffpunkt: Sonntag, den 17. Februar um 9.36 Uhr am Bahn­hof Kissing, wenn die Regional­bahn aus München ankommt (Abfahrt München Hbf 9.00 Uhr von Gleis 16). Kissing liegt an der Bahn­strecke von München nach Augsburg.
Eingabe ins Navi: Bahnhofsallee 10 in 86438 Kissing (nicht Bahnhofsplatz!)

Bitte denkt an zweckmäßige warme Kleidung, Regenschutz, rutschfeste Schuhe, Sitzunterlage und eine vegetarische Brotzeit.

Wegen der kurzen Fahrten mit den Autos bitten wir um Anmel­dung (thomas.barth@gal-bayern.de, 08092-8519940) bis spätes­tens Sams­tag 16. Februar am Nach­mittag. Bitte sagt uns in der Anmel­dung, ob ihr mit der Bahn oder dem Auto kommt und wie viele Plätze ihr frei habt. Gut wären auch die Handy-Nummern für evtl. Zu-Spät-Kommen.

Wenn es Änderungen gibt, oder wenn die Gehmeditation verschoben oder abgesagt wer­den muss, wird das spätestens am Samstag um 12 Uhr auf unseren Internetseiten unter „Aktuelles“ bekannt gegeben.

Bahn-Fahrkarten

Bahnfahrer, die mit anderen zusammen ein Bayern-Ticket teilen möchten, treffen sich um 8.45 Uhr

Getagged mit: , , , ,