Wanderung zwischen Breitenstein und Wendelstein

Auf den Spuren von Karl Schmied: Für Samstag, den 22. September 2012 planen wir wieder eine gemeinsame Bergwanderung. Es ist ein Rundwanderweg zwischen den beiden mächtigen Bergmassiven „Breitenstein und Wendelstein“; ein Weg, den unser lieber Karl mit Ilona mehrere Male gegangen ist.

Die Wanderung führt uns vom „Birkensteiner Wallfahrtskirchlein“ über einen schmalen Forstweg zur
Kesselalm (ca. 1 Stunde, Einkehr möglich). Dann gehen wir weiter in Richtung Wendelsteinsattel, vorbei
an der Durhamer Alm (nicht bewirtschaftet) überqueren ihn, und wandern weiter auf einem Pfad, der
uns über Wiesen führt – stets mit Blick zum Wendelstein.

Ab dem Sattel gehen wir auf der anderen Seite des Höhenzuges weiter durch Bergwiesen zu unserem
Ausgangsort „Birkensteiner Wallfahrtskirchlein“ zurück.

Diese Wanderung ist für ALLE, auch für Ungeübte, gut zu gehen. Entsprechende Wanderausrüstung
ist dennoch angebracht (Bergschuhe, Wanderstöcke, etwas gegen Regen usw., Brotzeit nicht vergessen).
Reine Gehzeit ca. 4 Stunden und ca. 500 Höhenmeter.

Wir treffen uns am: Samstag, den 22. September 2012 um 9.17 Uhr

am Bahnhof von Fischbachau (Abfahrt der BOB in München um 8.10 Uhr, Gl. 34)
Ab hier fahren wir mit diversen Autos nach Birkenstein
und starten dann zu Fuß unsere Wanderung.
Es gibt auf der Wanderung keine zweite Einkehrmöglichkeit,
also für die Mittagspause selber sorgen.
Am Schluss haben wir jedoch mehrere Möglichkeiten
in Fischbachau gemütlich einzukehren.
Die BOB fährt stündlich nach München (17.45 Uhr,
18.45 Uhr usw.).
Bitte meldet euch bei Thomas Barth an und sagt, ob
ihr mit der Bahn oder dem Auto kommt und wie viele
freie Plätze ihr habt. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt.
Email: thomas.barth@gal-bayern.de, Telefon: 08092-8519940

(Hier der Flyer zum Ausdrucken)

Veröffentlicht in GAL-Bayern, Organisatorisches

Schreibe einen Kommentar