Peace Pilgrim und Body Channel

Nach einem Ausflug zu einer interessanten Frau namens „Peace Pilgrim“ (Friedens PilgerIn) veranschaulichte Thay Phap An heute anhand dieser Grafik, wie wir durch Achtsamkeit unser Leiden verringern können.

Und er empfahl uns, öfter mal auf den „Body Channel“ (Körper Fernseh-Kanal) zu hören!

Bei der anschließenden Gehmeditation unter strahlend blauem Himmel setzten wir das gleich in die Tat um. Gefolgt von einem herrlichen Buffet und einer traumhaften Tiefenentspannung von Schwester Song Nghiem (einer ehem. Münchnerin!).

Morgen am Sonntag, den 22.4.2012 ist nun die letzte Gelegenheit Thay Phap An und die Mönche und Nonnen vom EIAB live zu erleben. Auch wenn du heute nicht dabei warst, kannst du noch am Sonntag einsteigen.

Kleiner Tipp: Wenn du gerne auf dem Kissen sitzt, solltest du frühzeitig kommen, ab 8 Uhr ist geöffnet. Und denk dran etwas fürs Mittags-Buffet mitzubringen :-)

Veröffentlicht in Berichte, GAL-Bayern Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar