Archiv der Kategorie: EIAB

Thay Phap An in München/Johanneskirchen

Morgen am Sonntag, den 10.4.2011 ist die vorerst letzte Gelegenheit Thay Phap An, dem Direktor des EIAB, auf seiner Reise in München zu erleben.

Platz ist genug da, auch für Kissen, Matten und Stühle ist reichlich gesorgt. Bringt nur eine Kleinigkeit für das Mittags-Buffet mit, dann kanns losgehen (9:00 – ca. 16:00). Weiterlesen

Mönche und Nonnen aus dem EIAB in München

In der Woche vom 3. bis zum 10. April wird eine Gruppe von Mönchen undThay Phap An mit Mönch und Nonne Nonnen aus dem EIAB München besuchen. Wir freuen uns, dass wir zwei Veranstaltungen an insgesamt drei Tagen mit ihnen durchführen können.

Mi., 6. April 19 Uhr: Leben ohne Wut – Der Umgang mit schwierigen Emotionen

Thay Phap An, der Leiter des EIAB wird uns erklären, wie wir mit schwierigen Emotionen wie Wut, Ärger und Angst besser umgehen können, um unsere eigene Lebens­qualität und die unserer Nächsten zu verbessern.

Ort: Gasteig, Erdgeschoß Raum 0131
Preis: 13 €, Karten gibt es an der Abendkasse am Saaleingang

Weiterlesen

Thay Phap An in Salzburg am 1. und 2. April 2011

Anlässlich des zehnjährigen Bestehens der Intersein-Sangha Salzburg kommt Thay Phap An, der Leiter des EIAB mit einer Gruppe von Mönchen und Nonnen nach Salzburg. Er hält am Freitag Abend einen Vortrag und gestaltet am Samstag zusammen mit den Mönchen und Nonnen ein Achtsamkeits-Retreat. Die Belehrungen stehen unter dem Motto „Die buddhistische Grundlage für eine globale Ethik“.

Fr., 1. April, 19 Uhr: Vortrag (Spende 10 €)

Sa., 2. April, 8.30 bis 14.30 Uhr: Achtsamkeits-Retreat mit „Formal Lunch“ (gemeinsames, formelles Mittagessen mit vegetarischem Buffet) (Spende 25 €)

Sa., 2. April, 16 Uhr: Benefizkonzert mit der Innergebirgs-Band „Der Berg“ (Spende 20 €)

Ort: Kulturzentrum Vereinshaus Gnigl, Minnesheimstraße 35, 5023 Salzburg
Nähere Informationen
: www.intersein.at
Kartenbestellung: www.intersein.at oder telefonisch unter 0043-662-832219

Besuch von Nonnen aus dem EIAB

Zu unserem nächsten Tag der Achtsamkeit am 13. März kommt Schwester Bi Nghiem mit einer weiteren Nonne. Viele kennen Schwester Bi Nghiem – oder Ingrid wie sie mit bürgerlichem Namen heißt – noch aus unserer Zeit in Schliersee, als sie uns mehrfach in der Quelle der Achtsamkeit besucht hat und wunderbare Dharma-Vorträge gehalten hat. So freuen wir uns denn auf den Samstag mit den Nonnen und den Vortrag von Schwester Bi Nghiem. Weiterlesen

Helfen beim Thay Retreat 2010

Liebe Freunde,

gerne möchte ich euch beiliegende Anfrage vom EIAB weiterleiten. Sie suchen Helfer für das Thay Retreat im Juni und bieten dafür die preiswerteste Möglichkeit daran teilzunehmen. Außerdem natürlich die Gelegenheit viel gutes Karma zu schaffen und die Freude in einer Gemeinschaft mit Mönchen und Nonnen zu arbeiten.

Mehr Info in beiliegendem Antragsformular .

Fragen und Anmeldung bitte nur an folgende email-Adresse: eiabscholarship@googlemail.com

Weiterlesen