Tag der Gehmeditation am 7. Dezember 2014

Unsere Gehmeditation führt uns über Wiesen und durch kleine Wälder in der hügeligen Landschaft zwischen München und Augsburg. Auf dem Weg nehmen wir die Schönheit des Waldes, seinen Duft und sein natürliches Sein in uns auf. Seine Stille berührt unser wahres Sein.

Wir treffen uns am Sonntag, den 7. Dezember um 9.36 Uhr am Bahnhof Kissing (Fürs Navi: Bahnhofsallee 10, 86438 Kissing),  wenn die Regionalbahn aus München ankommt (Abfahrt München Hbf 9.01 Uhr). Kissing liegt an der Bahnstrecke von München nach Augsburg.

Mittags fahren wir den kurzen Weg zu Angela, wo wir uns im „Achtsamkeits-Keller“ aufwärmen
können. Dort sind nach dem achtsamen Mittagessen mantrisches Singen und eine Gesprächsrunde
geplant. Gegen 16.30 Uhr wollen wir wieder in Kissing sein, um den Zug um 16.51 Uhr
nach München zu erreichen.
Bitte denkt an zweckmäßige Kleidung, Regenschutz, rutschfeste Schuhe (Nässe oder
Glätte!), Sitzunterlage (für die Meditation im Freien) und eine vegane/vegetarische Brotzeit.

Anmeldung

Wegen der kurzen Fahrten mit den
Autos bitten wir wieder um Anmeldung
(thomas.barth@gal-bayern,
08092-8519940) bis spätestens
Samstag 6. Dezember am Nachmittag.
Bitte sagt uns in der Anmeldung,
ob ihr mit der Bahn oder dem
Auto kommt und wie viele Plätze ihr
frei habt. Gut wären auch die Handy-
Nummern für evtl. Zu-Spät-Kommen.
Wenn es Änderungen gibt, oder wenn
die Gehmeditation wegen Schlechtwetter
abgesagt werden muss, wird
das spätestens am Samstag um 12
Uhr auf unseren Internet-Seiten unter
„Aktuelles“ bekannt gegeben.

Bahn-Fahrkarten

Bahnfahrer, die mit anderen zusammen ein Bayern-Ticket teilen möchten, treffen sich 20
min. vor Abfahrt am Anfang von Gleis 13.

bild2

 

Der Flyer zum Ausdrucken.

Veröffentlicht in Ansagen Getagged mit: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar