Tag der Achtsamkeit am 8. Mai

Wir freuen uns, am 8. Mai Helga und Karl Riedl, die langjährigen Leiter des Intersein-Zentrums in Hohenau (www.intersein-zentrum.de), bei unserem Tag der Achtsamkeit begrüßen zu dürfen. Karl wird einen Vortrag zum Thema Sangha halten.

Und da ein gemeinsames Mahl etwas verbindendes hat, etwas ist, bei dem man Gemeinschaft besonders gut erleben kann, haben Karl und Helga vorgeschlagen, an diesem Tag ein Buffet zu machen. Jeder bringt etwas mit – ganz gleich ob eine Vorspeise, einen Salat oder eine Nachspeise -, wir stellen alles auf einen Tisch und fertig ist das (Überraschungs-)Buffet für alle. Viele von euch kennen das Verfahren von unserem Maitreya-Fest, das wir jährlich im Dezember feiern.

Am Nachmittag wird es die Gelegenheit zu einem ausführlichen Austausch mit dem Vortragenden geben.

Übrigens: Wer die Spannung bis zum Tag der Achtsamkeit nicht aushält, kann sich schon einmal frühere Vorträge von Karl Riedl anhören (siehe Rubrik „Vorträge“).

Veröffentlicht in Andere Gruppen in Deutschland, Ansagen, GAL-Bayern, Intersein in Deutschland

Schreibe einen Kommentar