Neues von Thays Gesundheit

Thay ist nun schon zwei Monate in den USA und wird mit dem Besten aus westlicher und östlicher Medizin, aus Schulmedizin und alternativer Medizin behandelt. Er begann die Therapien zunächst mit großer Begeisterung, musste aber dann seine Grenzen erkennen und achtet seither mehr auf Ruhe und Erholung.

Mittlerweile hat er Fortschritte sowohl bei der Bewegung seines rechten Beines als auch beim Sprechen gemacht. Seine ersten Worte waren (auf Englisch):

Ein, aus (mehrmals)
Glücklich (mehrmals)
Danke (mehrmals)
So glücklich (auf Vietnamesisch)

Thay genießt außerdem die Gegend um San Francisco, geht jede Woche mehrmals an den Strand, genießt den wundervollen Blick auf die Stadt und die Golden Gate Brücke, die Natur und die wunderbare Luft am Pazifik.

Die ganze Mitteilung findet ihr unter http://plumvillage.org/news/an-update-on-thays-health-8th-september-2015/ (auf Englisch).

Veröffentlicht in Thich Nhat Hanh Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar